Der Naturgarten Blog

Wozu eigentlich?

Die Sonnenstunden nehmen zu, die Vögel zwitschern und die ersten Insekten sind schon flatternd, summend und brummend in unseren grünen Wohnzimmern unterwegs. Die Gartensaison 2021 steht vor der Türe und die Vorfreude, endlich wieder selbst angebautes pflanzen, ernten und genießen zu können, wächst mit jedem warmen, kräftigen Sonnenstrahl. Voll Euphorie werden sämtliche für den Saisonstart benötigten Utensilien und Materialien gesichtet und alle Jahre wieder steht vor allem eins...

weiterlesen

ohne Reue

Bärlauch wird leider immer wieder mit Giftpflanzen verwechselt. Eigentlich sollte das nicht passieren können. Denn Bärlauch ist recht gut von allen anderen Pflanzen unterscheidbar. Auch haben die meisten Verwechsler etwas andere Standortsansprüche. Aber leider nicht ganz anders – manchmal kommen die Arten gemeinsam vor. Und darin liegt wohl das Hauptproblem: Die Pflanzen werden meist...

weiterlesen

Blumen mit Corona


Corona gibt es als Virus, als Bier, heilig am Schöpfl und am Wechsel. Und als Königreich in einem Film, was Verschwörungstheoretiker ohne Lateinkenntnisse auf blöde Ideen bringt. Dabei hatte jeder König, jeder Kaiser, auch die Habsburger, schon Corona. Denn Corona heißt nichts anderes als...

 

weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Alle Beiträge