Da schau her

Falls er noch schläft, stören Sie Igel nicht beim Winterschlaf.

Das Maskottchen der Bewegung „Natur im Garten“ ist ein erklärter Liebling vieler Gärtner. Wohl auch deshalb, weil Schnecken und verschiedene Insekten von seinem Speiseplan nicht wegzudenken sind.

weiterlesen

für drinnen und draußen

Kaum jemand widersteht dem Drang ein seltenes vierblättrige Kleeblatt zu pflücken, verheißt es doch Glück, Liebe und Wunscherfüllung. Aber nur demjenigen, der ein Blatt geschenkt bekommt.

weiterlesen

Gärten begleiten uns Menschen, seit wir sesshaft wurden. „This green plot shall be our stage.“, sprich „Dieses grüne Stück Land soll unsere Bühne sein.“, heißt es schon in Shakespeares „Mittsommernachtstraum“.

weiterlesen

dieses Blatt?

Auf Detailbildern eine Pflanze zu erkennen ist nicht immer leicht. Zumal, wenn es sich um einen Exoten handelt. Eher kennt man noch den Schädling, dem die Stacheln durch seine geringe Größe nichts...

weiterlesen

Das nenn‘ ich eine Wespentaille!

Kaiserin Sisi würde vor Neid erblassen. Der Stahlblaue Grillenjäger (Isodontia mexicana) trägt sein Hinterteil gestielt. Die Grabwespe aus der Familie Sphecidae stammt aus Nord- und Mittelamerika. In den 1960ern wurde sie nach Südfrankreich verschleppt. Seitdem hat sie sich über fast ganz...

weiterlesen

Krokus, Zeitlose & Goldbecher

Krokus kennt doch jeder – wirklich? Wisst ihr immer, womit ihr es zu tun habt? Wie man Krokus, Zeitlose und Goldbecher unterscheidet?

weiterlesen

Aktuelle Beiträge

Alle Beiträge