Tu es

Effektive Mikroorganismen

und wie sie im Garten angewendet werden können

 

 

„Was sind effektive Mikroorganismen“

 

70 % allen Lebens unserer Erde bestehen aus Mikroorganismen. Sie sind Teil der Menschen und Tiere, der Pflanzenwelt, des Erdreichs und der Gewässer.
Effektive Mikroorganismen sind Mikrobenmischkulturen, die vornehmlich aus Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthesebakterien bestehen. Diese Mikroorganismen-Kulturen sind die Basis für alle Produkte von Multikraft, die durch Fermentation entstehen. Die Haupteigenschaft der Multikraft-
Kulturen besteht darin, Fäulnis und die dabei entstehenden giftigen Stoffwechselendprodukte zu unterbinden und regenerative (erneuerbare) Prozesse zu unterstützen. Daraus ergibt sich eine große Bandbreite von Anwendungsmöglichkeiten. Ein positives Mikroorganismen-Milieu ist die Grundlage
fruchtbarer Böden. Der konsequente Einsatz Effektiver Mikroorganismen fördert den Humusaufbau und die Bodenfruchtbarkeit. Die Multikraft-Pflanzenhilfsmittel dienen der vorbeugenden Pflanzenstärkung zur Vermeidung von Schädlingsbefall oder Pilzerkrankungen auf ganz natürliche Weise.

 

Wirklich Gold wert

 

Anwurzeln und Pflanzenstärkung leicht gemacht

 

Gut verwurzelt lässt es sich leichter Stand halten. Was es braucht? Ein richtig gutes, nährendes Umfeld zum Beispiel und aufbauende Impulse. Das gilt für Menschen wie Pflanzen gleichermaßen. Wurzeln nähren und sie geben Halt. Dank Multikraft Wurzelgold wird das Keimen verbessert und junge Pflanzen wurzeln rascher an. Sie bilden viele kräftige Wurzeln, welche die Blätter, Blüten und Früchte mit wichtigen Nährstoffen versorgen. Multikraft Wurzelgold fördert außerdem ein aktives Bodenleben. Gesunde Pflanzen und lebendige Böden sind bekanntlich Gold wert. Sie sind die Grundlage für gute Ernten, sei es im Garten oder auf dem Balkon, im Hochbeet oder auf der Fensterbank.

 

 

Einfache Anwendung, geniale Wirkung

 

Besonders für Gartenneulinge ist Multikraft Wurzelgold ein sehr leicht zu handhabendes Pflanzenstärkungsmittel. Multikraft Wurzelgold wird ganz einfach dem Gießwasser hinzugefügt. Profigärtner empfehlen, frisch gesetzte Pflanzen gleich einmal gut und durchdringend damit anzugießen. So stellen sich die Pflanzen rascher auf die neue Umgebung ein und sie wurzeln rascher an. Gesundes Wurzelwerk macht Pflanzen stresstoleranter und widerstandsfähiger gegenüber Krankheiten, Schädlingen und Wetterkapriolen. Während des Wachstums der Pflanzen wird Multikraft Wurzelgold am besten weiter regelmäßig zum Gießwasser dazu dosiert.
Durch den mikrobiologischen Stoffwechsel werden wichtige Nährstoffe leichter pflanzenverfügbar. Multikraft Wurzelgold besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen. Das Fermentationsprodukt aus Effektiven Mikroorganismen, organischen Säuren und verschiedenen pflanzlichen Extrakten baut eine regenerative Mikrobiologie auf und hemmt so das Wachstum bodenbürtiger Krankheitserreger. Die enthaltenen Huminsäuren spielen für die Bodenstruktur, Bodenfruchtbarkeit und Pflanzengesundheit eine zentrale Rolle.

 

In diesem kurzen Erklärvideo erfährst du mehr über Multikraft Wurzelgold.

 

 

Mit Mulch ideal kombiniert

 

Zusätzlich versorgen Mulchschichten aus organischen Materialien die Mikroorganismen im Boden mit Nahrung, schützen vor zu starker Sonne und Austrocknung und man erspart sich lästiges Unkrautjäten.
Rasenschnitt, Stroh oder Rindenmulch eignen sich für jeweils unterschiedliche Pflanzen sehr gut. Von weißen Strahlenpilzen im und auf dem Mulch darf man sich nicht irritieren lassen. Häufig werden diese mit weißem Schimmel verwechselt. Sie entstehen allerdings aufgrund eines natürlichen Fermentationsprozesses und wirken sich positiv auf das Bodenmilieu aus. Nach rund drei Wochen ist der Mulch durch Nützlinge wie zum Beispiel die unermüdlichen Regenwürmer verarbeitet und es kann wieder eine neue Mulchschicht ausgebracht werden.
Mulchen und das pflanzenstärkende Multikraft-System sind die perfekte Kombination für aktives Bodenleben und gesunde Pflanzen. Gut verwurzelt blühen Pflanzen richtig gut auf!

 

 

Mehr Infos unter www.multikraft.com.

 

Schon Entdeckt?

ganz nah

geht's den Pflanzen gut!

Teilen | Drucken | Senden

Kommentar Schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 3.

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.